Kunstbohrer bzw. Zylinderkopfbohrer von FAMAG

Was macht einen Kunstbohrer / Zylinderkopfbohrer aus?

Ein Kunstbohrer eignet sich hervorragend für feine Bohrungen, speziell für die Herstellung von Sacklöchern bzw. zum Ausbohren von Astlöchern, so wie seine Verwandschaft der "Forstnerbohrer". Im Grunde genommen besteht zum Forstnerbohrer kaum ein Unterschied, abgesehen davon dass ein Kunstbohrer ausschließlich für den Stationärbetrieb geeignet ist. Dies ist der fehlenden Führung bzw. nicht vorhandenen Umfangschneide zu zuschreiben. Deshalb auch Kunstbohrer / Zylinderkopfbohrer.

Kunstbohrer - Zylinderkopfbohrer


Seite 1 von 7

Seite 1 von 7