NEU. INNOVATIV. PROFESSIONELL.
 MO. - FR. 08:30 - 12:30 UHR / 14:00 - 17:30 UHR
Handbuch Frästische von Guido Henn VI-21816 1
Ansicht schließen

Handbuch Frästische von Guido Henn

Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

Grundlagen, Techniken, Eigenbau
Gebundene Ausgabe | 290 Seiten | inkl. DVD

  • HolzWerken, Vincentz
  • VI-21816

bestellbar, Lieferung KW 20

48,00 € *

Preise inkl. 19% USt., exkl. Versandkosten. In Abh. der Lieferadresse kann die USt. an der Kasse variieren.

Handbuch Frästische von Guido Henn Stationäres Fräsen mit der Oberfräse Das Buch startet... mehr

Handbuch Frästische von Guido Henn

Stationäres Fräsen mit der Oberfräse

Das Buch startet mit einem umfangreichen Grundlagenkapitel zum Aufbau, den Einstellmöglichkeiten und dem sicheren Umgang mit einem Frästisch. Danach folgen zahlreiche praktische Anwendungsbeispiele zum Falzen, Nuten und Profilieren und welche Fräser sich dazu am besten eignen.
Weiter geht es mit Einsetzfräsen, Eintauchfräsungen und dem sicheren Fräsen von geschweiften Werkstücken nach Schablonen.
Guido Henn gibt wichtige Tipps zum Bau des eigenen Frästischs und bietet auch gleich zwei Baupläne dazu an. Neben einem Einsteiger-Frästisch findet sich im Buch auch der Bauplan zu einem Premium-Frästisch, der keine Wünsche mehr offen lässt.
Dazu kommen zahlreiche weitere Selbstbautipps und Vorrichtungen, die das Arbeiten auf einem Frästisch nicht nur enorm erweitern, sondern auch deutlich sicherer machen. Und wie man es von den Guido-Henn-Büchern kennt, können Sie die wichtigsten Fräsarbeiten und Vorrichtungen aus dem Buch in den Videos auf der beiliegenden DVD mitverfolgen. Das garantiert zusammen mit dem Buch den bestmöglichen Lernerfolg, so dass Sie stets gut gerüstet und mit einem sicheren Gefühl selbst die kniffligsten Fräsarbeiten meistern werden.

Aktuelle Auflage, 290 Seiten, inkl. DVD, 23,1 x 27,2 cm, gebunden
ISBN:978-3-7486-0504-1, Best.-Nr.: 21816

Der Steuersatz für Bücher beträgt 7% - Aus technischen Gründen kann nur der Mehrwertsteuersatz von 19% unter dem Verkaufspreis angezeigt werden. Berechnet wird tatsächlich nur der ermäßigte Satz von 7%.