Schraubzwingen – Wichtige Helfer in der Werkstatt.

In der professionellen Holzbearbeitung wird eine Reihe von Schraubzwingen eingesetzt, um das Werkstück sicher und schonend zu fixieren. Diese Zwingen sind wichtig, um mit den verschiedenen Werkzeugen, sei es eine Oberfräse, eine Hand- oder Tischkreissäge oder ein  klassisches Handwerkzeug, das Holz zu bearbeiten.  Besonders zum Verleimen, Halten und Klemmen werden Schraubzwingen aller Art verwendet. Zu den bekanntesten gehören sicherlich die traditionellen Schraubzwingen unterschiedlicher Länge und Ausladung. Wichtig ist hier auch die jeweilige Qualität, Form und das Material, aus dem die Spannbacken gefertigt sind. Halten doch diese das Werkstück und liegen direkt auf dessen Oberfläche auf. Hier kommt es darauf an, dass der Anpressdruck stark genug ist, die Oberfläche aber keinesfalls in Mitleidenschaft gezogen wird. Denn das würde das Werkstück ruinieren. Für jeden Holzwerker, egal ob Profi oder Heimwerker kommt es also darauf an, Schraubzwingen in professioneller Qualität zu erwerben, damit im wahrsten Sinne nichts schief geht. Deshalb gibt es auch für die unterschiedlichsten Anwendungen spezielle Schraubzwingen: Besonders zu erwähnen sind hier die  Verleimzwingen und die modernen Einhandzwingen, auch Schnellspannzwingen genannt.

Schraubzwingen für spezielle Anwendungen

Neben diesen weithin bekannten klassischen Schraubzwingen gibt es eine Reihe von weiteren Spannelementen, die das Arbeiten mit Holz und Kunststoff vereinfachen. Insbesondere die Eckenspannelemente und Kniehebelspanner sind wichtige Helfer in der Holzwerkstatt.

Sicher Arbeiten mit der Oberfräse

Guido Henn benutzt in seinem Handbuch Oberfräse gerne eine Vielzahl von Kniehebelspannern und Schraubzwingen, wenn es darum geht, Holz sicher zu fixieren wie z.B. beim Bau eines Frästisches oder einer anderen Vorrichtung zum Fräsen oder Sägen. Kurz gesagt: Schraubzwingen sind die beste Wahl, um die Hände frei für Holzgestaltung zu haben. Schauen Sie sich in unserem Shop um, hier finden Sie nicht nur die klassische Form der Schraubzwinge, sondern auch ein sehr umfangreiches Sortiment an Schraubzwingen für spezielle Anwendungen: Lange, kurze, leichte, schwere, runde, flexible Schraubzwingen – Immer professionell, immer robust und verlässlich.

Spanntechnik & Zwingen


Seite 1 von 5

Seite 1 von 5