Repair Care Holzstabilisator Dry Fix 4

Grundierung für Dry Flex 4 Holzspachtelmasse
Holzvorbehandlung - Verarbeitungszeit 30 Minuten
Mittelgroße Reparaturen von 5-20 mm Dicke.

Hersteller
Repair Care
Artikel-Nr.:
RC-2012001
Lieferzeit 1 - 2 Tage **

53,88 €*

Der Repair Care Holzstabilisator dient zur Grundierung vorvor dem Auftragen der Holzspachtelmasse Dry Flex 4.

Die Vorbehandlung mit dem Holzstabilisator ist zwingend erforderlich.

Einsatzgebiet:

  • Holzvorbehandlung für Holzspachtelmasse Dry Flex 4, bei 0-35° C und einer Verarbeitungszeit von 30 Minuten
  • Neubau, Sanierungen, Renovierungen und Instandsetzungen
  • Kleine bis mittelgroße Reparaturen mit einer Dicke von 5-20 mm

Eigenschaften:

  • Dringt schnell und tief ins Holz
  • Enorme holzverstärkende Wirkung
  • Mit dem Pinsel leicht und schnell zu verarbeiten
  • Maximale Haftung in Verbindung mit der Holzspachtelmasse Dry Flex 4

Untergrundbeschaffenheit:

  • Vorab Prüfung auf Feuchtigkeitsgehalt (= 18%) und auf zu weiches Holz
  • Zu weiches, verwittertes oder geschädigtes Holz bis auf das gesunde Holz entfernen
  • Untergrund muss immer frei von Schmutz, Fett, schwarz angebranntem Holz und hochstehenden Holzfasern sein
  • Farbanstriche an den zu reparierenden Stellen bis auf das gesunde Holz entfernen
  • Holz vor der Behandlung immer schleifen.

Anwendung:

1. Komponente A und B im Verhältnis mischen.
2. Frühestens nach 20 Minuten am Holz auftragen und bis spätestens 2 Stunden danach.

Praktische Empfehlungen und nützliche Tipps:

  • Dosieren Sie zunächst Komponente A und dann B (ergibt eine bessere Mischung)
  • Mischen Sie nicht mehr, als Sie innerhalb einer halben Stunde verarbeiten können (max. jeweils den 1/2 Inhalt)
  • Das Anmischen größerer Mengen verkürzt die Verarbeitungszeit
  • Nicht der prallen Sonne aussetzen (kürzere Verarbeitungszeit)
  • Stark saugende bzw. feuchte Untergründe gegebenenfalls mehrere Male behandeln