Bosch Oberfräse GOF 1250 LCE

Leistung 1250 W - mit digitaler Höhenfeineinstellung
handliche und innovative Präzisions-Oberfräse
in praktischer L-BOXX

Hersteller
Bosch
Artikel-Nr.:
B-0-601-626-101
Lieferzeit 1 - 2 Tage **

409,12 €*

Die innovative Bosch Oberfräse mit digitaler Höhenfeineinstellung

Die erste Oberfräse mit digitaler Anzeige für die Höhenfeineinstellung - in praktischer L-BOXX.

Endlich da - endlich sehen, was man tut... Mit der digitalen Anzeige wird vieles einfacher. Und das bei bewährter professioneller Verarbeitung und Funktion aus dem Hause Bosch. Erstklassige Frästiefeneinstellung, perfekte Sicht auf den Fräser und eine top Ergonomie sind nur einige nennenswerte Vorteile.

Technische Daten:

  • Werkzeugaufnahme: 6 - 8,0 mm
  • Leerlaufdrehzahl: 10.000 - 24.000 min-1
  • max. Fräskorbhub: 60 mm
  • Max. Fräser-Ø: 50 mm
  • Kopierhülsen-Ø: 17,0 mm
  • Spannzangen-Ø: 8,0 mm
  • Nennaufnahmeleistung: 1250 W
  • Gewicht: 3,6 kg
  • Spindelarretierung
  • Staubabsaugung
  • Constant-Electronic
  • Schalldruckpegel:78 dB(A)
  • Schallleistungspegel: 100 dB(A)
  • Maß Grundplatte: 160 x 160 mm

Vorteile und Eigenschaften:

  • Patentierte, 1/10 mm genaue Frästiefen-Feineinstellung mit Digitalanzeige. Auch jederzeit zu "nullen".
  • LED-Beleuchtung mit durchsichtiger Bodenplatte für höchste Präzision und Sichtbarkeit im Arbeitsbereich.
  • Ergonomischer Griff für wechselbare Griffpositionen passend zur jeweiligen Arbeit.
  • "Schräger Sitz" auf dem Parallelanschlag sorgt für eine entspanntere Haltung beim Fräsen und automatisch besserem Druck nach vorne und gegen den Anschlag.
  • Einfacher und zügiger Fräserwechsel dank neuer patentierter Spindelarretierung mit Halteposition und komfortables Abstellen durch flachen Gehäusedeckel.
  • Kraftvoller 1.250-Watt Motor mit Konstantelektronik und Softstart für materialschonendes Arbeiten.
  • Eingebaute Staubabsaugung  keine weiteren Adapter nötig.

Lieferumfang

1x Oberfräse GOF 1250 LCE, 1 x Gabelschlüssel 19 mm, 1 x Kopierhülsenadapter (Zentrierdorn 8 mm),  Kopierring 17 mm, 1 x Parallelanschlag mit Feineinstellung, 1 x Spannzange mit Überwurfmutter 8 mm, 1 x L-BOXX 238 (Größe 3)


Einen sehr ausführlichen, neutralen und interessanten Testbericht finden Sie übrigens über folgenden Link zum Holzwerkerblog. So bleibt endgültig keine Frage offen...