Schrupphobel 36 mm

mit Weißbuchensohle und 36 mm Hobeleisen
Maße: 200 x 55 x 130 mm

Hersteller
Pinie
Artikel-Nr.:
PI-1-36
Lieferzeit 1 - 2 Tage **

19,95 €*

Schrupphobel mit Weißbuchensohle

Der Hobel mit Weißbuchensohle hat im Vergleich zur normalen Buchensohle eine längere Lebensdauer und ist primär für die Bearbeitung von grobgesägten Pfosten oder Brettern (die Schruppbearbeitung) geeignet.

Nach der Bearbeitung mit dem Schrupphobel bleiben auf der Oberfläche sichtbare Furchen vom Profilmesser, die sich durch den Schlichthobel oder Doppelhobel einfach beseitigen lassen. Das Schrupphobelmesser ist im Winkel von 45 Grad zur Hobelfläche geneigt. Dreht man das Messer um, so vergrößert sich der Winkel auf 75 Grad. Dieser "Kunstgriff" wird vor allem bei der Schurppbearbeitung von sehr harten Hölzern angewendet.