Schubladenfrässchablone Kaskade

Frässchablone für Schubladen, Muster-Typ Kaskade"

Musterfrässchablonensatz 190 x 40 mm.

Hersteller
IGM
Artikel-Nr.:
I-CRCS-605
Lieferzeit 3 - 5 Tage **

56,24 €*

Frässchablone für Schubladen, Muster-Typ Kaskade
Musterfrässchablonensatz 190 x 40 mm.

Anwendung: Musterfrässchablone auf dem Werkstück platzieren (am besten mit Hilfe des zur Schablonen-Größe passenden Schablonenrahmens). Gewünschte Frästiefe mittels Einstellschraube am Router Carver Fräser einstellen und anschließend alle Nuten in der Musterfrässchablone ausfräsen. Der Fräser wird mit seinem konisch zulaufendem Ring in den Nuten der Schablone geführt. Auf Grund der konischen Form fräst der Fräser je nach Weite der Nut in der Musterfrässchablone tiefer oder weniger tief ins Material. So entsteht ein Fräsbild als ob man von Hand eine Nut geschnitzt hätte.

Das komplette Fräsbild entsteht, wenn alle einzelnen Schablonenteile entsprechend der Anleitung verwendet wurden und alle Nuten ausgefräst wurden. Beachten Sie bitte, dass ggf. die Schablonen auch gewendet, bzw. nacheinander gedreht angewendet werden müssen. Insofern empfehlen wir die Verwendung unserer Schablonenrahmen. Die einzelnen Schablonenteile sind beschriftet, um die Reihenfolge und Anordnung der einzelnen Schablonen zu erleichtern.


Tipp: beachten Sie, dass der Fräser mit dem konischen Anlaufring bereits in der Nut geführt ist, bevor Sie Ihre Fräse starten, sonst kann es passieren, dass man beim Herunterdrücken der Fräse aus Versehen in die Schablone selbst fräst.