Mit der hier gezeigten Frässschablonen, für das Zinkenfräsgerät FD300, lassen sich beidseitig offene Zinken fräsen.

Zum Fräsen der unterschiedlichen Zinkenverbindungen, tauschen Sie einfach die Schablonen am Grundgerät aus. Sowohl der Finger- als auch der Zinkenfräser sind separat zu bestellen.
Lieferung erfolgt inklusive benötigter Kopierhülse.

12,7mm breite Zinken = Fingerfräser M100-08081 + Zinkenfräser M118-12981 + Frässchablone FD3080

19mm breite Zinken = Fingerfräser M100-12581 + Zinkenfräser M118-19081 + Frässchablone FD3190

für beidseitig offene Zinken


    • E: 7°  l  D: 19 mm  l  NL: 25,4 mm  l  SL: 44,6 mm

    25,70 €*

    I-M118-19081
    • Fingerfräser f. offene Fingerzinken, 12,7mm
      HW (HM) für FD3130 & FD6130, sowie FD3190 & FD6190, mit D 12,55 mm, Schaft 8 mm

    22,56 €*

    I-M100-12781
    • Zinkenfräser für Schwalbenschwanzverbindungen
      A: 8° | D: 12,7 mm | SØ: 8 mm | NL: 20,45 mm | SL: 40 mm

    22,56 €*

    I-M118-12981
    • Fingerfräser f. offene Fingerzinken, 8mm
      HW (HM) mit Z2, mit D 8 mm, Schaft 8 mm, für FD3080 u. FD6080

    16,00 €*

    I-M100-08081
    • Frässchablone f. beiseitig offene Schwalbenschwanzzinken, 12,7mm
      Arbeitslänge 305 mm für FD300, f. Materialstärke 8 - 19 mm

    61,70 €*

    I-FD3170
    • Frässchablone f. beidseitig offene Schwalbenschwanzzinken, 19mm
      Arbeitslänge 305 mm für FD300, Zinkenbreite 19 mm, f. Materialstärke 16-25 mm

    61,70 €*

    I-FD3190