Zinken fräsen mit solidem Zinkenfräsgerät

Preisgünstiges Zinkenfräsgerät

Das Zinkenfräsgerät FD300 ist preisgünstig und extrem vielseitig !

"Ein gut funktionierendes Fräsgerät, das nicht teuer ist.
Solide gefertigt und über Jahre in der Praxis erfolgreich erprobt. Nach kurzer Testphase leicht und einfach zu bedienen - für präzise und schöne Holzverbindungen."
- Zitat: Guido Henn, "Handbuch Oberfäse"

Sehen Sie ein Anwendungsvideo, beispielhaft, für eines solchen Zinkenfräsgerät.

Grundgerät mit beiliegender Frässchablone für halbverdeckte Schwalbenschwanzzinken (Größe 12,7mm). Inkl. passender Kopierhülse. Dazu gehörigen Oberfräser bitte separat bestellen.

Weitere Schablonen für halbverdeckte Zinken (Größe 6,35mm)offene Fingerzinken und beidseitig offene Zinken können Sie auf Wunsch ebenfalls erwerben.

Die jeweils benötigte Kopierhülse liegt im Lieferumfang der einzelnen Schablonen bei, sofern sie nicht schon im Grundgerät enthalten ist. Fräser müssen separat geordert werden.

Die hier jeweils benötigten Kopierhülsen, mit einem Außendurchmesser von 60mm, werden mit Hilfe zweier Bohrungen im Abstand von 50mm direkt auf die Grundplatte der Oberfräse montiert. Dies gilt für alle Modelle von TREND, Perles und ELU, vielen DeWalt-Modellen und einigen Metabo-Geräten. Für alle andere Handoberfräsen wird eine Adapterplatte zur Aufnahme der Kopierhülse benötigt.

Zinkenfräsgerät FD300