Falzkopf FK D 50x30

mit Wendeplatten für stationären Einsatz mit einer Oberfräse
D: 50 mm  l  NL: 30 mm

Hersteller
Festool
Artikel-Nr.:
F-489284
Lieferzeit 1 - 2 Tage **

103,49 €*

Festool Falzkopf für Oberfräsen

Der Falzkopf mit Wendeplatten aus der HolzWerken (Ausgabe 48/2014)

Dieser Fräskopf ermöglicht das Falzen im stationären Betrieb mit einer Handoberfräse. Einfach anstatt der üblichen Spannzange und Überwurfmutter, die separat zu erwerbende, Frässpindel mitsamt Mutter einspannen und los geht's...

Wir empfehlen den Gebrauch einer Fräse ab 1.400 Watt mit Schaftaufnahme 12 mm, aber es gibt auch eine passende 8mm-Variante für kleinere Fräsen. Zwar ist der Messerkopf aus leichtem Aluminium, trotzdem empfiehlt sich die Verwendung in einer kräftigen Maschine, um Laufruhe, hohe Spanabnahme und eine saubere Fräsung zu gewährleisten. Nur für stationären Einsatz in einem Frästisch geeignet.

Spannend vor allem auch zum vollflächigen Fräsen wie ein Nutfräser: festo_falzkopf_vollfraesen
Aus dem Blogbeitrag von Heiko Rech (Festool Falzkopf)

Technische Daten:

  • Durchmesser 50 mm
  • Nutzlänge 30 mm

Passend für

  • die mobile Frästischeinheit CMS-OF von Festool
  • jede Handoberfräse mit konischer 12er-Spannzange folgender Form
    festo_falzkopf_spannzange
  • jede Handoberfräse mit konischer 8er-Spannzange folgender Form
    festo_falzkopf_spannzange_2

Lieferumfang und Verpackung
SB-verpackt

Ein Beispiel für eine weitere Anwendung finden Sie folgendem Festool-Video: